Alle Verkaufshits

Double Action Holzsägeblatt "hellgrün"

294
Bewertung 

Säbelsägenblatt mit Double-Action Hartmetallzähnen für Holz, auch mit Nägeln, Länge 150 mm bis 300 mm

Länge
24,63 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
Menge

Beschreibung

Bidirektional arbeitendes Säbelsägenblatt für Holz - auch mit Nägeln oder frisches Holz, GFK, Composite, Trockenbauplatten und Faserzement.

Die Hartmetallzähne dieses Sägeblattes sind wie Haifischzähne geformt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Sägeblättern, die nur in einer Richtung sägen, arbeitet dieses Sägeblatt sowohl in Zug- als auch in Druckrichtung. Diese "Double-Action" Eigenschaft sorgt für den besonders kräftigen Schnitt, auch in problematischen Materialien.

Die Hartmetallzähne, jeder zweite Zahn ist ein Hartmetallzahn, sind versetzt angeordnet. Das gewährleistet einen langen, zuverlässigen Freischnitt, denn durch die Hartmetallzähne kann das Sägeblatt nicht "platt" werden.

Im Holz eingeschlossene Nägel aus ungehärtetem Stahl sind für die hellgrünen Sägeblätter kein Problem. Auch für frisches Holz, z. B. Baumschnitt ist dieser Sägeblatttyp sehr gut geeignet.

GFK und Composite sowie Gipskarton und Faserzement können ebenfalls schnell und exakt gesägt werden. Hierbei überzeugt das Sägeblatt durch seine extrem lange Standzeit.

Das Sägeblatt passt in handelsübliche Säbelsägen und ist in folgenden Längen lieferbar:

  • 150 mm
  • 235 mm
  • 300 mm

Hier noch zwei Videos, die das Sägeblätt "hellgrün" beim Sägen zeigen. Wenn Sie unten rechts auf das Symbol mit den 4 Pfeilen klicken wird das Video größer, mit ESC kommen Sie wieder zurück.

Holzbalken sägen:

Holzbalken mit Nägeln sägen

Artikeldetails
294
98 Artikel
Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

Double Action Holzsägeblatt "hellgrün"

Double Action Holzsägeblatt "hellgrün"

Säbelsägenblatt mit Double-Action Hartmetallzähnen für Holz, auch mit Nägeln, Länge 150 mm bis 300 mm

Eigenen Kommentar verfassen
Vielleicht gefällt Ihnen auch
6 andere Artikel in der gleichen Kategorie: